.. Ísterreichisch-Sudanesische Gesellschaft

Österreichisch-Sudanesische Gesellschaft

  Sprache Sprache

HOME

Der Sudan


Der Sudan teilt seine Grenzen im Norden mit Libyen und Ägypten, im Osten gibt es einen Zugang zum Roten Meer und die Grenze zu Eritrea und Äthiopien, im Süden grenzt es an den Südsudan und im Westen an die Zentralafrikanische Republik und den Tschad. Im Norden des Sudan gibt es nur wenig Wasser, es herrscht überwiegend arides Klima. Teile im Norden und Nordosten sind Wüste oder von Verwüstung bedroht. Landwirtschaft wird vor allem im fruchtbaren Niltal und seinem Nebental praktiziert.

Karte der Bundesstaaten vor der Teilung Sudans:

/images/Bundesstaaten.pdf

Karte von Darfur:
/images/Darfur.pdf

Karte der kolonialen Aufteilung:
/images/Koloniale Aufteilung.pdf